Vorabbericht 2015

Regentschaft von König Dennis Gipperich geht zu Ende

Am Samstag, den 06. Juni um 14:oo Uhr, wenn sich die Korporalschaften aus dem Unterdorf mit Kaiser Jürgen Butzkamm und die „Jungens mit Format“ aus dem Oberdorf an ihren Sammelplätzen treffen, heißt es endlich wieder: „Antreten zum Schützenfest“. Jetzt beginnt die schönste Jahreszeit in dem festlich geschmückten  Dorf am Fuße des Elberscheids und gleichzeitig neigt sich die Regentschaft von König Dennis Gipperich und seiner Königin Nadja Achilles dem Ende zu.


Von ihren Sammelplätzen aus marschieren die Korporalschaften dann um 14:30 Uhr zum Antreten ins Festzelt, wo sie von Major Heinz Schröder auf das herzlichste begrüßt werden. Herzlich willkommen heißen wird der Major auch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr aus Olpe unter der Leitung von Hauptmusikzugführer Gerhard Reuber  und das seit vielen Jahren in Thieringhausen aufspielende Tambourcorps aus Helden unter der Leitung ihres Tambourmajors Achim Scheckel.


Nach der Eingliederung der Schützenfahne setzt sich der Schützenzug in Bewegung, um seinen Jubelkönig Norbert Werner abzuholen. Norbert Werner regierte mit seiner Frau Waltraud die Thieringhauser Schützen vor 50 Jahren. Auf dem Weg dorthin werden am Antreteplatz der Korporalschaft Oberdorf die befreundeten Vereine der 5er Gemeinschaft aus Saßmicke, Dahl – Friedrichsthal, Rüblinghausen und Lütringhausen und ihre Majestäten in den Zug aufgenommen.


Nach dem Ständchen für das Jubelkönigspaar und einer ausreichenden Stärkung marschiert der Zug weiter um das noch amtierende Königspaar Dennis und Nadja abzuholen.


Mit der Eingliederung des Königspaares in den großen Festzug geht es weiter zum Festzelt, wo man unter den Klängen von Preußens Gloria Einzug halten wird. Nachdem Major Heinz Schröder zum gemütlichen Beisammensein hat wegtreten lassen, wird der Hauptmann um 17:15 Uhr zum Höhepunkt des Tages, dem Königsschießen, erneut antreten lassen, um den Nachfolger von König Dennis Gipperich zu ermitteln. Voraussichtlich gegen 18:15 Uhr erfolgt dann die Königsproklamation und im Anschluss daran die Ehrung der Jubilare. Am Abend spielt dann die renommierte Tanzband „2foryou“ zum Tanz und toller Stimmung auf. Der Eintritt ist natürlich wie all die Jahre zuvor frei, sodass dem Festvergnügen nichts mehr im Wege stehen wird.


Der Schützenfestsonntag ist in Thieringhausen immer ein ganz besonderer Tag. Bereits um 9:00 Uhr treten die Schützen am Gasthof „Zur Alten Post“ an. Von hier aus marschieren sie begleitet vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Olpe zum Ehrenmal, um den Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege die Ehre zu erweisen und ihrer zu gedenken.


Anschließend setzt der Schützenzug seinen Weg ins Festzelt fort, wo um 9:30 Uhr das Festhochamt von Pfarrer Clemens Steiling zelebriert werden wird. Nachdem Zusammenschluss der Pastoralverbünde Olpe Biggesee und Olpebach-Täler, wird Pfarrer Clemens Steiling zum ersten Mal das Hochamt im Festzelt feierlich begehen.


Das Schützenhochamt und der anschließende Frühschoppen werden musikalisch vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Olpe gestaltet. „ Liebe Olper“ wir sind sehr stolz darauf, Euch nach einigen Jahren wieder in Thieringhausen begrüßen zu dürfen.


Nach dem Frühschoppen werden sich die Korporalschaften des St. Hubertus Schützenvereins um 15:00 Uhr erneut an ihren Sammelplätzen einfinden und zum Schützenplatz marschieren. Um 16:00 Uhr heißt es dann „Antreten“ und Major Heinz Schröder wird den befreundeten Schützenverein St. Helena Elben mit seinem Major Jürgen Blum sowie die neuen Majestäten, Königspaar Guido und Sylvia Schulze, Kaiserpaar  Franz-Josef und Marina Quast begrüßen und in den Festzug einreihen. Von hier aus wird dann zunächst die Fahne im Gasthof „Zur Alten Post“ abgeholt. Im Anschluss geht es im Weitermarsch zum neuen Königspaar. Nach dem obligatorischen Ständchen wird der neue König mit seiner Königin und seinem Hofstaat in den Zug aufgenommen und der Festzug marschiert weiter durch das Dorf zum Schützenplatz.


Um 18:00 Uhr findet dann der Höhepunkt des Tages, die Königspolonaise statt, ein ebensolcher Genuss wie der Schützenzug zuvor. Gegen Abend wird dann erneut die Tanzband „2foryou“ zum Tanz aufspielen und das Festzelt zum Kochen bringen.


Der Schützenfestmontag steht in Thieringhausen ganz im Zeichen der kleinen Schützen. Um 15:00 Uhr werden die Kinder im Festzelt antreten und dann wie die Großen mit einem richtigen Schützenzug zum amtierenden Kinderschützenkönigspaar Ben-Noah Schulze und Lorena Tautz marschieren. Dort wird der König in gewohnter Weise die Front abnehmen, ehe man zurück ins Festzelt marschiert, wo gegen 16:00 Uhr die Nachfolger von Ben-Noah und Lorena ermittelt werden. Ebenso endet an diesem Tag die Regentschaft des Sackkönigpaares Carsten und Sandra Wurm. Im Anschluss an die Kinderkönigsproklamation findet im Festzelt ein buntes Kinderprogramm mit vielen Überraschungen und Kindertanz statt. DJ Reinhard wird den Kindern und ihren Eltern in gewohnter Weise wieder mächtig einheizen, sodass ein stimmungsvoller Ausklang des Thieringhauser Schützenfestes 2015 garantiert ist.

Neu!

Termine

17. November 2018

Vorabendmesse zum Volkstrauertag

 

19. Januar 2019

Jahreshauptversammlung