Korporalschaft Oberdorf

Die zusammen mit der Korporalschaft Unterdorf in der Jahreshauptversammlung 2009 des Schützenvereins Thieringhausen ins Leben gerufene Korporalschaft Oberdorf erstreckt sich auf die Straßen An der Höh, Hohle Trift, Kurze Buche, Thieringhauser Straße ab Hausnummer 12, Unter der Linde 6 und 9, Zur Stockert sowie auf die Ortschaft Rhonard.

Einladung zum Schützenfest 2016
Einladung zum Schützenfest 2016

 

Einmal jährlich findet im Gasthof zur Alten Post eine Korporalschaftsversammlung statt, in der u. a. alle zwei Jahre auch die zwei Korporalschaftsführer wieder bzw. neu gewählt werden. Dies waren bzw. sind bisher:
 
2009 – 05/2013:   Stefan Althaus
                               Sebastian Schröder

 

ab 05/2013:          Andre Heller
                               Sebastian Frydrych

 

ab 05/2016:          Andre Heller

                               Maik Schönberger

 

Antreteplatz der Korporalschaft Oberdorf ist der Platz vor der Scheune von Martin Butzkamm, Ecke Thieringhauser Straße/Kurze Buche. Der Platz wird zu diesem Anlass mit Fähnchen und Birkenstämmchen festlich geschmückt und auch für das leibliche Wohl der durstigen Schützenbrüder ist stets bestens gesorgt.

Antreteplatz der Korporalschaft Oberdorf mit durstigen Schützenbrüdern
Antreteplatz der Korporalschaft Oberdorf mit durstigen Schützenbrüdern

Von hier aus wird, bis 2014 unter Begleitung des Trömmelchens, ab 2015 gemeinsam mit der jeweiligen Festmusik, zum Antreten im Festzelt abmarschiert.

Marsch zum Festzelt mit Begleitung durch die Festmusik
Marsch zum Festzelt mit Begleitung durch die Festmusik

Ausnahmsweise abgewichen vom angestammten Antreteplatz wurde im Jahr 2013. In diesem Jahr ließ es sich Schützenbruder und 60jähriger Jubelkönig Helmut Heller nicht nehmen, die Schützenbrüder der Korporalschaft Oberdorf zum Antreten vor seinem Haus in der Stockert einzuladen und sie dort mittels eines Bierrondells mit frisch gezapftem Pils zu versorgen. Selbstverständlich kam die Korporalschaft dieser Einladung herzlich gerne nach.


Im Jahr 2009 komponierte Schützenbruder Rainer Wiebelhaus das Oberdorf-Lied:

Das Oberdorflied
Das Oberdorflied

Das Lied wird von den Schützenbrüdern der Korporalschaft Oberdorf zu allen passenden Gelegenheiten inbrünstig vorgetragen. Da es zwischenzeitlich durch Alexander Reuber arrangiert worden ist, kann es inzwischen auch zusammen mit der jeweiligen Festmusik zum Besten gegeben werden, etwa beim Einmarsch ins Festzelt oder zum Ständchen beim König.


Im Jahr 2012 wurde die Beschaffung der Oberdorf-Pins beschlossen:

Erkennungszeichen des Korporalschaft Oberdorf
Erkennungszeichen des Korporalschaft Oberdorf

Durch dieses Abzeichen, angeheftet an Schützenkappe oder Uniformjacke, kann nun jeder auf den ersten Blick erkennen, wer „aus dem schönsten Teil vom Dorf“ kommt, und wer nicht. Die Pins können nach wie vor für 5,00€ je Stück bei den Korporalschaftsführern erworben werden.


Im Jahr 2014 wurde schließlich noch ein Banner angeschafft:

Gruß aus dem Oberdorf: Schöne Schützenfesttage!
Gruß aus dem Oberdorf: Schöne Schützenfesttage!

Seitdem begrüßt die Korporalschaft Oberdorf die Schützenfestbesucher auf Höhe des Hauses Thieringhauser Straße 15 und wünscht „Schöne Schützenfesttage“.

Neu!

Termine

17. November 2018

Vorabendmesse zum Volkstrauertag

 

19. Januar 2019

Jahreshauptversammlung